Hannah Arendt Im Gespr Ch Mit 5 Tricks

Information für

Zweitens trug einer der Gründe der negativen Beziehung zum Studium der Ideologie offenbar den Charakter, es handelt sich darum, dass es wie schon gesagt war, den ersten Beitrag an diese Richtung der Forschungen hat K.Marx beigetragen.

Bei der Analyse der Ideologie muss man sich nach dem Prinzip der Parteilichkeit richten, die Verbindung der ideologischen Konstruktionen mit den Interessen bestimmter Klassen an den Tag bringend, sowie, vom Prinzip des konkret-historischen Herangehens, meinend, dass sich die Klassen und ihre Interessen im Verlauf der Geschichte ändern. Da die Ideologie die Natur dieser oder jener Gesellschaftsordnung, so die ideologischen Unterschiede widerspiegelt, bis verschiedene soziale Systeme existieren.

Die sozialistischen Ideen haben die klassische Form begonnen, zusammen mit der Behauptung des Kapitalismus zu erwerben. Die Widersprüche, die den unreifen Stufen der neuen Gesellschaft eigen sind, machten sein Objekt der scharfen sozialen Kritik.